NEXT ECONOMY“: WACHSTUMSCHANCEN BEI DISRUPTIVEN TECHNOLOGIEN NUTZEN!

New EXceptional Technologies

 

WAS IST DIE NEXT ECONOMY?

Das derzeit hohe Innovationstempo und die Vielfalt an neuen Entwicklungen führen in jedem Sektor, in jeder Branche und in jeder Region zu massiven Umwälzungen. Angetrieben wird das Wachstum in dieser  NEXT Economy (New EXceptional Technologies) von einer neuen Generation richtungsweisender Unternehmen. Branchen, die sich an Traditionen klammern und sich nicht auf diese Trends einstellen können oder wollen, stellt dies vor enorme Herausforderungen. Die unkonventionellen Vordenker der NEXT Economy verdrängen etablierte Konkurrenten, definieren das globale Marktumfeld neu und verändern unseren Alltag, bieten aber auch ein attraktives Wachstumspotenzial für Anlagen.

SECHS SCHWERPUNKT-THEMEN DER „NEXT ECONOMY“

Entdecken Sie die wichtigsten Themen, die das starke langfristige Wachstum in der NEXT Economy antreiben. 

 


Die wachsende Nutzung des mobilen Internets und maßgeschneiderte On-Demand-Konsummodelle begünstigen neue Lieferformen und Geschäftsmodelle

Erfahren Sie mehr über On-Demand-Verbrauch


Der exponentielle Anstieg der digitalen Datenmengen sorgt für ein massives Wachstum auf dem Gebiet der Cloud-Technologien sowie der Infrastruktur zur Netzwerkoptimierung

Erfahren Sie mehr über Unternehmenstechnologien


Große, jüngere Bevölkerungsgruppen mit steigenden verfügbaren Einkommen schaffen – insbesondere in Schwellenländern – eine erhebliche Nachfrage nach hochwertigen Premium-Produkten


Der irreversible Übergang von Bargeld- zu elektronischen Kredit- und Debit-Zahlungen führt zu expansivem Wachstum bei integrierten Zahlungsplattformen


Eine neue Generation fortgeschrittener Roboter kombiniert künstliche Intelligenz mit Instrumenten virtueller/erweiterter Realität und findet breite Anwendungsmöglichkeiten


Ein integriertes Ökosystem, das Verbraucherrelevanz, künstliche Intelligenz und digitale Lieferketten verbindet, schafft einen Innovationszyklus mit schnelleren, genaueren Diagnosen und Behandlungen

Quelle: Statista, DOMO, U.S. Census Bureau; Stand: 31 Dezember 2018


Nur für professionelle Anleger. Anlagen sind grundsätzlich mit Risiken verbunden, darunter das Risiko eines eventuellen Kapitalverlusts.

Diese Werbung für Finanzprodukte wird von PGIM Limited herausgegeben, die durch die britische Financial Conduct Authority zugelassen und reguliert wird (FCA-Registernummer 193418). Im Vereinigten Königreich werden die Geschäftstätigkeiten durch PGIM Limited ausgeführt, eine indirekte, 100%-ige Tochtergesellschaft von PGIM, Inc. („PGIM“ und der „Anlageverwalter“). Diese Unterlagen werden von PGIM Limited herausgegeben und richten sich ausschließlich an Personen, die professionelle Kunden im Sinne der Richtlinie 2014/65/EG (MiFID II) sind und für eigene Rechnung, für Dachfonds oder für Anleger mit Verwaltungsmandat anlegen. PGIM Limiteds eingetragener Geschäftssitz ist in Grand Buildings, 1-3 Strand, Trafalgar Square, London, WC2N 5HR, Vereinigtes Königreich.

PGIM ist die wichtigste Vermögensverwaltungssparte von Prudential Financial, Inc. (PFI), einer Gesellschaft, die in den Vereinigten Staaten errichtet wurde und dort ihren Hauptgeschäftssitz hat. Das US-amerikanische Unternehmen PFI ist in keiner Weise mit Prudential plc, einer in Großbritannien eingetragenen Gesellschaft, assoziiert. PGIM, das PGIM-Logo und das Rock-Design sind Dienstleistungsmarken von PFI und seiner verbundenen Unternehmen, die in vielen Ländern weltweit registriert sind.

Die Informationen auf dieser Website dienen Informations- und Schulungszwecken. Die Informationen sind nicht als Anlageberatung zu verstehen und stellen keine Empfehlung hinsichtlich der Verwaltung oder Anlage von Vermögenswerten dar. Bei der Bereitstellung dieser Unterlagen handelt PGIM nicht als Ihr Treuhänder.

© 2020 Prudential Financial, Inc. und seine verbundenen Unternehmen.

For compliance use only 1028362-00003-00 Ed. 01/2020